Theater – Übersicht

„Vergiss nicht, dass das Leben Schauspiel ist, und diese ganze Welt die große Farce.“

(Francisco de Quevedo)

Das Leben ist (auch) Theater und auf dieses Leben bereitet die Sankt-Ansgar-Schule vor: Seit bald 30 Jahren gibt es das Fach „Darstellendes Spiel“, heute „Theater“ genannt, bei uns. Wir führen Theaterprojekte durch und präsentieren sie der Schulöffentlichkeit. Schülerinnen und Schüler erlernen theaterästhetische Techniken und Gestaltungsmittel, erleben Theater als Kommunikation, beschäftigen sich mit Theatergeschichte und Bühnenräumen. Wir lesen und inszenieren Theaterstücke und entwickeln eigene Stücke. Dabei erfahren, reflektieren und erweitern die Schülerinnen und Schüler ihre Kreativität und Ausdrucksmöglichkeiten.

Zur Zeit ist Theater Wahlpflichtfach ab der 10. Klasse und kann bis zum Abitur belegt werden. Im Schuljahr 2022-2023 wird es zusätzlich in der 6. Klasse unterrichtet.

Theatergruppe von Frau Iordanidou: Kleine Szene – „Ich warte“ (10. Klasse)

Theatergruppe von Frau Iordanidou: Chorisches Sprechen (10. Klasse)
Theatergruppe von Frau Iordanidou: Monolog (10. Klasse)
Theatergruppe von Frau Iordanidou: Monolog (10. Klasse)

Theatergruppe von Frau Iordanidou: Die Sprache des Wassers (S1)


„Mobbing“ – S2 – Theater Gruppe Goletz