Informationen zur Stadtteilschuloberstufe

– Geh Deinen eigenen Weg zum Abitur!

-> hier geht’s zur Anmeldung

DEIN NEUSTART- mit uns an deiner Seite

Du besuchst derzeit die 10. Klasse einer Stadtteilschule? Du hast Freude am Weiterlernen? Und Dein Ziel ist es, das Abitur zu machen? Dann geh Deinen eigenen Weg – in einer Atmosphäre von gegenseitigem Vertrauen und Respekt, mit Wertschätzung und persönlicher Begleitung. Die Sankt-Ansgar-Schule ebnet Dir den Weg zu Deinem Ziel. 

Wir stehen an Deiner Seite. Beratend, unterstützend und gern auch motivierend. Damit Du das erreichst, was Du Dir vorgenommen hast. In einem Umfeld, in dem Du dich wohlfühlst, das Dich fördert und so annimmt, wie Du bist: als ganz eigene Persönlichkeit.

UNSER ANGEBOT – du hast die Wahl

In unserer einjährigen Vorstufe, die im Klassenverband unterrichtet wird, bereiten wir alle Stadtteilschüler*innen intensiv auf die spätere Profil-Oberstufe vor –  mit individueller, differenzierter Förderung in den Hauptfächern, mit Methodentraining und der Einübung wissenschaftlichen Arbeitens, mit Blockunterricht, Intensivierungskursen und der Nutzung außerschulischer Lernorte. 

Zusätzlich zu den Kernfächern (Deutsch, Englisch, Mathematik, Fremdsprachen) wählst Du anschließend aus den umfangreichen Oberstufenprofilen der jeweiligen Schule Dein ganz persönliches Interessengebiet.  Der Unterricht in der zweijährigen Studienstufe findet ausschließlich in Kursen statt. Mit einer Berufsorientierungswoche sowie individueller Beratung unterstützen wir Dich für einen guten Einstieg in die Berufswelt. Denn unser Blick richtet sich nicht nur auf das Abitur, sondern immer auch auf die Zeit danach. 

DIE VORAUSSETZUNGEN

Erstens: Eine große Portion Neugier – auf neue Freundinnen und Freunde, neue Themen, neue Kruse, neue Lehrerinnen und Lehrer, neue Herausforderungen. Zweitens: Dein Wille etwas Besonderes zu schaffen. Wir unterstützen Dich, damit Du Dein Ziel erreichst. Drittens: der Erwerb des MSA und der Vermerk in Deinem Anschlusszeugnis zur Versetzung in die gymnasiale Oberstufe

Aktuelle Bestimmungen lauten: Schülerinnen und Schüler werden aus der Jahrgansstufe 10 der Stadtteilschule in die Vorstufe der gymnasialen Oberstufe versetzt, wenn sie den mittleren Schulabschluss erworben haben und in allen Fächern und Lernbereichen und gegebenenfalls in der besonderen betrieblichen Lernaufgabe mindestens die Note „ausreichend“ (E$) erzielt haben oder schlechtere Noten ausgleichen können.

DEINE ANPRECHPARTNERIN einfach kontaktieren!

Du wünschst Dir konkretere Informationen? Du möchtest Deine ganz persönlichen Voraussetzungen im Gespräch prüfen lassen? Dann freuen wir uns auf den Kontakt zu Dir!

Katharina Gietmann

Koordination Stadtteilschuloberstufe

gietmann@gymsas.de

Tel. 040 251 734-10 (Sekretariat)