Siebtklässler lernen, wie man Leben rettet

Bei akutem Herz-Kreislauf-Versagen zählt jede Sekunde. In zweistündigen Kursen vermittelt ein Verein Jugendlichen an Hamburger Schulen nun lebensrettendes Notfallwissen – gestern geschehen an der Sankt-Ansgar-Schule.

Der NDR war mit der Kamera dabei und  hat Dr Martin Buchholz, Gründer des Vereins „Ich kann Leben retten“ begleitet.

Hier klicken, um zum Video zu gelangenDer Link verweist auf eine externe Seite, die nicht von der SAS betrieben wird..

 

 

  • 30.05.2018 – Text/Bilder: NDR