„Um Himmels willen, Fußball!“,

so lautete die Überschrift des Diktats beim Wettbewerb der Schulen  „Hamburg schreibt!“ 2018 – und bereits diese hatte es in sich. Während der ARD bei ihrer beliebten Serie „Um Himmels Willen“  die Rechtschreibung entweder nicht bekannt oder herzlich egal ist, wurde den Teilnehmern für den groß geschriebenen Willen bereits ein Fehler angerechnet!

Aus Substantiven („Wille“) entstandene Wörter anderer Wortarten (willen als Präposition) werden nämlich klein geschrieben. Trotz beachtlicher Leistungen reichte es für das starke Team der Sankt-Ansgar-Schule am Ende nicht ganz für einen Platz auf dem Treppchen. Kein Grund unzufrieden zu sein: Es war ein kurzweiliger Abend in der Wichern-Schule und eine interessante, herausfordernde sowie lehrreiche Erfahrung. Im nächsten Jahr sind wir wieder am Start!

  • 02.03.18 Text/Foto Jb