Die 5C komponiert in der Elphi

Wir, die Klasse 5c, waren am 13. Februar 2018 mit unserer Klassenlehrerin Frau von Witzendorff und Frau Hadzik in der Elbphilharmonie und haben dort in einem Workshop selbst etwas komponiert.

Die Klasse wurde in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe wurde von Tobias geleitet, die zweite von Greta. In den Gruppen haben wir verschiedene Musikinstrumente ausprobiert und je ein eigenes Stück komponiert. Eins der Stücke heißt „Gefangen in der Fantasie“ und kann hier angehört werden:

Nachdem die Gruppen sich ihre Stücke gegenseitig vorgespielt hatten, durften wir den kleinen und den großen Saal besichtigen. Im großen Saal war gerade Probe, sodass wir ein Orchester sehen und hören konnten. Danach sind wir zur Aussichtsplattform gefahren und einmal um die Außenplaza gegangen. Zum Schluss sind wir die große Rolltreppe heruntergefahren.

  • 19.02.18 Text/Foto: Philip und Josh (5c)